Direkt zum Inhalt
The Future is GIN - Header

Büro der Zukunft – The future is GIN

Gesund, intelligent, nachhaltig – mit der GIN-Strategie definiert Art-Invest Real Estate den neuen Industriemaßstab für das Büro der Zukunft. Warum die Wertigkeit einer Büroimmobilie in Zukunft anders bewertet werden muss und wie sich die Nachfrage im Markt zusehends verändert, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Lesedauer: 5 Minuten
Image Description
Image Description

In jeder Krise steckt auch eine Chance. Genau das haben wir die letzten 18 Monate eindrucksvoll erleben dürfen. Homeoffice wurde salonfähig, Businessreisen waren doch nicht so unerlässlich wie gedacht und Jogginghosen passen wunderbar zum Langarmhemd – zumindest in Zoom-Calls.

Viele Dinge, die vorher unvorstellbar schienen, wurden – wenn auch unter uns auferlegten Umständen – plötzlich möglich. Mit Ausnahme vereinzelter Branchen blieb der Großteil unserer Wirtschaft erstaunlich produktiv und dank des verringerten Verkehrsaufkommens konnten wir sogar unsere Umwelt schonen und etwas zu unserem Nachhaltigkeitsbeitrag leisten.

Wie deutlich wurde, war die Pandemie aber nicht der Auslöser, sondern nur der Katalysator all dieser zahlreichen Veränderungen, welche sich eigentlich schon lange im Vorfeld angekündigt hatten. Für einen tatsächlichen Durchbruch neuer Ideen und Chancen hatte es aber lange Zeit schlicht an Akzeptanz gemangelt – sowohl bei Arbeitgebern als auch bei Arbeitnehmern. 

Zwar gilt der Mensch als Gewohnheitstier, aber das sich durch die Pandemie nun öffnende Zeitfenster sollte genutzt werden, um schlechte Gewohnheiten abzulegen und Neues auszuprobieren.  

triangles

Unsere Werte im Wandel

Bestimmte globale, kollektive Entwicklungen verändern die Welt wie wir sie heute kennen. An ihren Schnittpunkten entstehen Strömungen, die großen Einfluss auf Branchen, Unternehmen und Individuen haben.

blue decor

Neue Megatrends

Megatrends wie zum Beispiel Digitalisierung und Individualisierung führen dazu, dass sich auch die Art und Weise, wie wir in Zukunft arbeiten, transformieren wird.

Image Description
Christian Krauss
Image Description

Im kollektiven Bewusstsein unserer Gesellschaft gewinnen Themen an Relevanz, die die Macht haben, die Art und Weise wie wir leben für immer zu verändern.

Christian Krauss, Head of Office & Workplace Strategy
blue decor

Die Zukunft der Arbeit

Die Arbeit wird sich in vielen Dimensionen verändern und sich dabei vor allem mehr an den Bedürfnissen der Menschen ausrichten.

Neue Organisationen, neue Arbeitsmodelle, neue Tools und Regeln und vor allem eine neue Kultur wird die Arbeitswelt der Zukunft beeinflussen. All diese Neuerungen stellen die Entwicklung des Arbeitsortes von morgen vor große Herausforderungen.

Menschen in Green Office
Image Description

Wir als Art-Invest Real Estate glauben, dass wir die Vergangenheit hinter uns lassen müssen, um das Büro der Zukunft gestalten zu können.

Wir glauben an: 

  1. Remote Work
    Das Zuhause wird mehr und mehr zum Ort für effizientes Arbeiten. Außerhalb der eigenen vier Wände rücken das Zwischenmenschliche und kollaboratives Miteinander bei der Arbeit in den Fokus.
  2. Gen Z
    Eine neue Generation tritt nach und nach ins Arbeitsleben und stellt völlig neue Ansprüche an Arbeit, Arbeitsort und Arbeitgeber.
  3. Gesundheit im Fokus
    Arbeit orientiert sich wieder an den Bedürfnissen der Menschen, und ganzheitliches Wohlbefinden wird zur Norm. Von Unternehmen wird erwartet, dass sie physische und psychische Gesundheit gewährleisten. Der Arbeitsort muss dies ermöglichen.
  4. Digitale Befähigung
    Die Vorzüge des Digitalen halten Einzug ins Büro. Technologie wird zum allgegenwärtigen Unterstützer der arbeitenden Menschen und ihrer Bedürfnisse.
  5. Flexibilität
    Statt maximaler Produktivität und Effizienz werden Flexibilität und Anpassungsfähigkeit die neuen Maxime bei der Planung und Gestaltung des Arbeitsorts.
  6. Ganzheitliche Lösungen
    Der Arbeitsort der Zukunft wird vielschichtiger und individueller. Unternehmen suchen daher nach Lösungen, nicht nach Quadratmetern.
  7. Green Office
    Ökologische Nachhaltigkeit hält Einzug in alle Bereiche des Lebens. Auch am Arbeitsort wird sie zum Hygienefaktor.

Der Arbeitsort von morgen muss menschlicher werden. Statt reiner Ort zum Arbeiten wird er ein ganzheitlich gedachter Ort zum Leben.

triangles

Veränderungen der Nachfrage

Wofür brauche ich zukünftig noch ein Büro? Benötige ich mehr oder weniger Fläche? Welche Aufgaben muss mein Arbeitsort der Zukunft erfüllen? Weltweit stellen sich Unternehmen derzeit diese Fragen und den damit verbundenen Herausforderungen.

Dabei wird deutlich: Unternehmen suchen einen Ort; der die Bedürfnisse der Arbeitnehmer:innen, der Organisation und seines Umfeldes im Blick hat und miteinander in Einklang bringt. Die Transformation vom herkömmlichen Büro zum Arbeitsplatz der Zukunft wird dabei offensichtlich.

Urban Office
triangles

 

Durch diese veränderten Bedürfnisse wird auch klar, dass eine Gewerbeimmobilie heutzutage nach weiteren Suchparametern verlangt. Die Relevanz von Lage, Preis und Qualität wird natürlich weiterhin bestehen bleiben, muss aber durch weitere Kriterien ergänzt werden.

blue decor

GIN & THE PEOPLE CENTRIC WORKSPACE

Ganz nach dem Motto GIN müssen die Bedürfnisse des Menschen in den Mittelpunkt gestellt werden. GIN steht hier für gesund, intelligent und nachhaltig. Das Gebäude der Zukunft muss die Bedürfnisse der Umwelt, der Mieter:innen und der Nutzer:innen berücksichtigen. Wohlbefinden, Hygiene und Gemeinschaft sind die Grundsäulen für Gesundheit. Services, Effizienz und Konnektivität definieren die Intelligenz. Fast schon übergeordnet rundet das Thema Nachhaltigkeit mit Ressourcenverbrauch, Soziales und Flexibilität das Zusammenspiel ab.

Green Office 2

All diese Punkte stehen natürlich nicht nur für sich. Über 50 weitere Faktoren haben Studien zufolge Einfluss auf die Zufriedenheit und Produktivität – messbare KPIs, mit realisierbaren Maßnahmen, basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Wir haben aus den Bausteinen unserer GIN-Strategie eine Checkliste entwickelt, welche über 150 individuelle Maßnahmen zur Umsetzung eines People Centric Workspace  – dem Arbeitsplatz der Zukunft –  beschreibt und eine evidenzbasierte Grundlage für alle Projektentwicklungen der Art-Invest Real Estate darstellt. Auch für unserer Bestandsimmobilien dient diese Leitlinie künftig als Fahrplan für unsere neue MTS-Strategie (Manage to Sustainability).

Der People Centric Workspace wird somit zu unserem Standard für Neubauprojekte, lässt sich jedoch auch auf Bestandsimmobilien anwenden. Für die Implementierung des People Centric Workspace können wir auf die Erfahrungen aus unseren bisherigen Leuchtturmprojekten zurückgreifen:

Fazit

Wir können alle nicht in die Glaskugel schauen und sehen, wie sich unsere Arbeitswelt nach der hoffentlich bald überstandenen Pandemie verändern wird. Wir wissen aber, dass die Zeit für monotone und schlechte Büros vorbei ist und das Büro der Zukunft als People Centric Workspace eine neue Aufgabe bekommen wird. Mit der GIN-Strategie sind wir als Unternehmen überzeugt, diese Orte schaffen und effektiv mitgestalten zu können. Orte, an denen man sich trifft, kreativ zusammenarbeitet, sich beweisen kann und spontan begegnet. Abwechslungsreiche Orte des Arbeitens, um Kultur und Werte zu zeigen und vor allem den Nutzer:innen tatsächliche Mehrwerte zu bieten. The future is GIN!

Image Description
Christian Krauss Image Description

Sie haben noch Fragen?

Christian Krauss

Head of Office & Workplace Strategy

New Work

Dieses Feld wird benötigt.
Bitte akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen AIRE-MAG-Newsletter

AIRE

ART-INVEST REAL EXPERIENCE.

Als Innovationstreiber im Bereich New Work und als Full-Service-Provider für Smart Buildings machen wir die nachhaltige Zukunft der Arbeit für Sie erlebbar.

ART INVEST

ERKENNEN. ENTWICKELN. ERSCHAFFEN.

Als verlässlicher Projektentwickler, Asset Manager und langfristig orientierter Investor setzt Art-Invest Real Estate ständig neue Standards im Immobilienmarkt.

Kontakt